Gemeinschaftlich
Leben & Wohnen

Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Fähigkeiten, gemeinsam nutzen Eigene Kinder, in Gemeinschaft großziehen Eigene Küche, gemeinsam essen Eigene Entscheidung, gemeinsam finden

Aktuelles

Neues i3-Projekt in Rheinzabern

Offizielle Vorstellung im Rahmen der Wohntage Rheinland-Pfalz am 19. Februar 2010 mehr…

Im Rahmen einer Veranstaltung der „Aktionswoche Wohnen“ des Landes Rheinland-Pfalz vom 18.- 28.02.2010 wird am Freitag, den 19. Februar 2010, ab 14.00 Uhr das neue i3-Projekt “Gemeinschaftlich Wohnen am Erlenbach” in der Gemeinde Rheinzabern offiziell vorgestellt in Anwesenheit des rheinland-pfälzischen Finanzstaatssektretärs Dr. Rüdiger Messal. mehr…

VHS-Programm Karlsruhe der i3-Akademie 2010

Besichtigung Enzklösterle am Samstag, 13. März 2010 mehr…

Am Samstag, den 13. März 2010 findet in Kooperation mit der VHS Karlsruhe eine Veranstaltungen der i3-Akademie / BauWohnberatung Karlsruhe statt. mehr…

i3-Community Enzklösterle auf der Offerta 2009 in Karlsruhe vorgestellt

Expo Domo bot gute Möglichkeit für Kontakte mehr…

Am 24. und 25. Oktober, dem Eröffnungswochenende der Karlsruher Offerta 2009, hatte die BauWohnberatung die Möglichkeit, im Vorbereich der dm-Arena ihre aktuellen Projekte vorzustellen. Auch das Projekt der i3-Community Enzklösterle wurde den Besucher/innen präsentiert und bot Anlass für viele Gespräche. Die Hotelbesitzerinnen Renate und Regine Erhard waren zu Besuch am Messestand und nutzten die Gelegenheit, etwas Messeatmosphäre zu schnuppern. mehr…

i3-Akademie in Enzklösterle am 21.11.09 eröffnet. Vortrag über präventive Ernährung von Akademieleiterin Jutta Grünenwald

„verg-Essen – was muss ich essen, um nix zu vergessen?“ mehr…

Trotz der kurzfristigen, krankheitsbedingten Absage unseres Hauptreferenten, Herrn Dr. Albrecht Göschel, war die Eröffnung der i3-Akademie am Nachmittag des 21.11.09 ein voller Erfolg. mehr…

Auch Gemeinderäte zeigen großes Interesse

Zweite Infoveranstaltung i3-Community Enzklösterle mehr…

Zum zweiten Mal trafen sich am 17. Oktober zahlreiche Interessenten im ehemaligen Hotel am Lappach – künftiger Standort der i3 Akademie und für das geplante i3 Wohnprojekt „i3-Community Enzklösterle“. mehr…

Spätsommerwanderung in Enzklösterle am 6. September 09

Frische Luft, viel Sonnenschein und Beerenkuchen mehr…

Für Weitgereiste ging der Sonntag ungewöhnlich früh (10 Uhr in Enzklösterle) und frisch (8° C) los. Entschädigt wurde gleich mit einem perfekten Buffet mit Renate Erhards` selbstgebackenem Zwetschgen- und Beerenkuchen (natürlich mit reichlich Sahne). Strammen Schritts gings dann bergauf zum Rundgang um Enzklösterle, vorbei am Baumwipfelpfad und mit einem interessanten Besuch der historischen Kienrußhütte am Ortsrand. Die Plätze mit den Steinpilzen und Pfifferlingen hat uns Frau Erhard diesmal (noch) nicht verraten… mehr…

Medienecho: Selbst organisierte Bewohnergemeinschaft

Artikel im Schwarzwälder Boten vom 14.08.2009 mehr…

Von Heinz Ziegelbauer mehr…

Die i3-Community© Enzklösterle startet durch:

Ab sofort kann reserviert werden! mehr…

Nach der erfolgreichen 1. InteressentInnen-Information am 18. Juli in Enzklösterle kann der Moderationsprozess für alle Interessierten anlaufen. Für September und Oktober sind weitere Treffen geplant, für den 06. September z.B. eine gemeinsame Wanderung und für den 17. Oktober ein zweiter Informationstag (Termine schon mal vormerken!). Alle, die sich in die Teilnehmerliste eingetragen haben, erhalten noch gesonderte Einladungen. mehr…

Erste Projektvorstellung fand große Resonanz

Ca. 40 Interessierte kamen nach Enzklösterle mehr…

Renate und Regine Erhard, die Besitzerinnen des Hotels am Lappach, hatten alles perfekt vorbereitet. Nach Begrüßung durch Regine Erhard berichtete Bürgermeister Faschon von den vielen Vorzügen des Ferienorts, von der ausgezeichneten Infrastuktur über die gute Atmosphäre unter den Bewohnern bis hin zur sprichwörtlichen “Nebelfrei-Garantie”. Das i3-Projektteam stellte das Umbauvorhaben, aber vor allem auch die hier entstehende besondere Bewohnergemeinschaft auf der Basis des neuen auf Nachhaltigkeit ausgelegten Betriebs- und Finanzierungsmodells vor. Nach der Kaffeepause konnten die Bewohner in lebhafter Diskussion alle angerissenen Themen mit den Experten vertiefen. Und spätestens beim anschließenden Grillfest im schönen Gartenpark ging für alle trotz schlechter Wettervorhersagen tatsächlich noch die Sonne auf. mehr…