Gemeinschaftlich
Leben & Wohnen

Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Ziele, gemeinsam verwirklichen Eigene Fähigkeiten, gemeinsam nutzen Eigene Kinder, in Gemeinschaft großziehen Eigene Küche, gemeinsam essen Eigene Entscheidung, gemeinsam finden

i3 Community

Ludwigshafen

WOHNEN MIT FREU[n]DEN

In Ludwigshafen haben sich vier befreundete Ehepaare auf den Weg gemacht, eine gemeinsame Wohn- und Lebensform für sich zu finden. Und das in einem Stadtteil, der allen im Laufe der Jahre ans Herz gewachsen ist: In Oggersheim. Die BauWohnberatung Karlsruhe wurde im Juli 2015 von der Gruppe mit der Projektbegleitung im Format einer i3-Community beauftragt.

Ein Grundstück in zentraler Lage und bedeutungsvoller Umgebung

Nach längerer Suche nach geeigneten Grundstücken wurde man fündig: Unmittelbar angrenzend an das Schillerhaus in der Schillerstraße 4.

Das benachbarte Schillerhaus war zu Schillers Zeit der Gasthof “Zum Viehhof”. Friedrich Schiller, auf der Flucht und mit Schreibverbot belegt, herbergte dort als „Dr. Schmidt“ getarnt vom 13. Oktober bis 30. November 1782, um der Uraufführung der Räuber beizuwohnen. In Oggersheim begann Schiller das Stück “Kabale und Liebe” zu schreiben.

Ein Wohnprojekt mit umfangreichen Gemeinschaftsräumen

Geplant sind 8 barrierefreie Wohneinheiten zwischen 70 und 95 m², dazu ein gemeinsamer Garten und mehr als 100 m² Gemeinschaftsräume, u.a. eine Gemeinschaftsküche und eine Sauna, ergänzt durch eine Sonnenterrasse, eine Waschküche und einen Gemeinschaftskeller.

An Stelle des jetzt 2-geschossigen Gebäudes soll ein Neubau über 3 Geschosse und einem ausgebauten Dachgeschoss mit großzügigen hofseitigen Balkonen entstehen. Über einen mittigen Zugang wird das Gebäude erschlossen, mit dem Aufzug werden alle Wohnungen barrierefrei erreicht, am Innenhof mit Gartenflächen liegen die Gemeinschaftsbereiche im hinteren Grundstücksteil. Über eine zusätzliche rückseitige Zufahrt erreicht man die überdachten PKW-Stellplätze.

Das Grundstück liegt sehr zentral, in nächster Umgebung befinden sich sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und eine gute VRN / S-Bahn Anbindung.

Heike Scharfenberger MdL übernimmt im Juni 2016 die Projekt-Schirmherrschaft

Spätestens seit dem Informationstag der WMF-Gruppe am 12. Juni ist das Interesse am Anliegen des 1. Wohnprojekts in Oggersheim bei politischen VertreterInnen aus Stadt- und Ortschaftsrat, im Quartier und in der Wohnprojekteszene deutlich geworden, was die zahlreichen Bersucher und Besucherinnen aus der ganzen Region belegten. Auch Heike Scharfenberger, Mitglied des Landtags und Fraktionsvorsitzende der SPD im Stadtrat, die an diesem Vormittag die Veranstaltung in der Schillerstraße 4 besuchte, zeigte sich sehr interessiert und zugleich erfreut über das Projekt und bekundete die Wichtigkeit solcher beispielhaften Vorhaben.
Die WOHNEN MIT FREU[n]DEN GmbH & Co. KG hat nun bei Frau Scharfenberger angefragt, ob sie bereit wäre, für das Projekt die Schirmherrschaft zu übernehmen, und promt eine positive Antwort von Frau Scharfenberger erhalten. Eine willkommene Bestätigung für das Vorbild-Projekt!
Lesen Sie hierzu auch das Interview mit Frau Scharfenberger im i3-Newsletter vom Juli 2016

Gemeinsames Feiern der KG-Gründung und des Grundstückskaufs

Simulation Straßenansicht / Visualisierung: BWK

Gartenansicht / Visualisierung: BWK

In der linken Spalte können Sie unter Downloads die von Stefan Kühner vom Ludwigshafener Planungsbüro Kühner | Wenneis erstellten Neubaupläne herunterladen.
Die Kommanditanteile für die Wohnrechte sind noch bei 1 Wohnung zu vergeben (vgl. Download links “WmF freie Wohnungen EG”) oder auch den Hinweis unter Aktuelles

Am 30. September 2016 wurde die Baugenehmigung erteilt. Im Juli 2017 erfolgte der Abriss des Bestandsgebäudes. Die Baugenehmigung erfolgte im April 2018. Grundsteinlegung war im Juli 2018, das Richtfest konnte am 18. Januar 2019 gefeiert werden. Mit einem Bezug der fertiggestellten Wohnungen kann Mitte 2019 gerechnet werden.

Freie Wohnung  im EG