Feb 11

Gesellschaftertreffen der i3-Community© Wiesloch am 23. Februar

Sonja Schwarzl als neue Gesellschafterin gewonnen

Diesmal gab es zwei Anlässe zum Freuen für die Wieslocher Wohnhof-Gesellschaft:
Überraschenderweise waren zum InteressentInnen-Treffen mehr Interessierte erschienen als erwartet und zeigten großes Interesse am Wohnhofkonzept und den noch möglichen Wohnungen bzw. Häuser.

Sitzungsbeginn mit Sekt und Selters

Aus diesem Grund startete auch die Gesellschafter-Versammlung erst eine halbe Stunde später als geplant. Dann aber mit einem weiteren freudigen Anlass:
Sonja Schwarzl hatte angesagt, den Gesellschaftervertrag zu unterzeichnen! Und das wurde auch gleich zu Beginn mit Sekt (für die Autofahrer mit einem gesunden “Ersatzgetränk”) begossen.

Vorschläge für einen vorgezogenen Baustart

Natürlich gab es auch Probleme an diesem Abend zu besprechen. Immer noch fehlt die notwendige Anzahl Gesellschafter, um die weiteren Planungsarbeiten zu beauftragen und damit den ins Auge gefassten Baubeginn zeitlich festzumachen.
Neu gewonnene InteressentInnen benötigen noch Zeit, Ihre Entscheidung zum Projekteinstieg zu treffen, auch müssen noch weitere passende Gesellschafter für das Projekt gefunden werden.

Seitens des Moderationsteams der BWK und des Planerteams wurde daher empfohlen, über eine Variante nachzudenken, die einen früheren Planungs- und Baustart für die Einheiten der bisherigen Gesellschafter möglich macht.

Bis zum nächsten Treffen werden hierzu Einzelheiten ausgearbeitet und zur Diskussion gestellt werden.

Nächstes Treffen für NeuInteressentInnen und Gesellschafter: Achtung, Termin wurde Geändert!

Das nächste NeuinteressentInne-Treffen findet statt am
Mittwoch, den 09. März 2011, um 18.00 Uhr, im Anschluss ab 19.00 Uhr das Gesellschafter-Treffen
Ort: Ehrenamtsbüro Rathaus Wiesloch.