Forum Zukunft Bauen fand große Resonanz / i3-Community vorgestellt

Stadtentwicklung mit Baugemeinschaften - reiche Erfahrungen, neue Perspektiven, Freiburg, 18.+19. März 2010

Die am 18. und 19. März vom neugegründeten Bundesverband Baugemeinschaften e.V. veranstaltete Tagung in Freiburg fand große Resonanz.
Mitveranstalter waren BetonMarketing Süd, der Werkbund BW, die Bundesarchitektenkammer u.a.. Die Schirmherrschaft hatte der Oberbürgermeisters der Stadt Freiburg, Dr. Dieter Salomon übernommen.

Neben Berichten zu Vielfalt und Erfahrungen mit Baugemeinschaften, zu neuen Aufgabenfeldern in der Zukunft wurde auch als alternatives Baugemeinschaftsmodell die i3-Community vorgestellt.

Weit über 100 Teilnehmer konnten am ersten Tag das spannende Thema des Bauens mit Baugemeinschaften als wichtige Impulsgeber für lebendige Quartiere und stabile Nachbarschaften, aber auch für vielfältige Lebens- und Wohnformen verfolgen.
Am zweiten Tag folgte bei strahlendem Sonnenschein eine gut geführte Exkursion mit vielen Informationen zu den Freiburger Baugemeinschaftsprojekten in den Gebieten Vauban, Rieselfeld, Wiehre.

Wie so oft bei solchen Tagungen stellte sich heraus, dass genauso wichtig wie die Beiträge die persönlichen Kontakte in den Kaffeepausen (davon gabs in Folge des dichten Programms leider viel zu wenige) bzw. bei der Besichtigungstour einzustufen waren.

Weitere Informationen im Programm als Download sowie auf der neuen Webseite des Bundesverbands