Wohnprojekt WOHNEN MIT FREU[n]DEN LU-Oggersheim

zwei attraktive Wohnungen sind noch zu vergeben!

In Oggersheim ist man sich gewiss: Auch die letzten zwei (barriere-) freien Wohnungen:

EG rechts, ca. 80 m² zzgl. 15 m² Terrasse,
1. OG rechts, ca. 83,5 m² zzgl. 14 m² Balkon

werden bald ihre Liebhaber gefunden haben! Bisher war die Resonanz auf das erste Oggersheimer Wohnprojekt ausgesprochen positiv, die Rheinpfalz berichtete darüber. Nun hat auch bereits der SWR Interesse angemeldet, das Projekt in der Landesschau vorzustellen. Inzwischen ist auch der Abriss der Bestandsgebäude bereits erfolgt und der Start der Neubaumaßnahme steht unmittelbar bevor. Große Bestätigung für die Wichtigkeit und Besonderheit der mit dem Projekt verfolgten Ziele erhielt die Gruppe von der mit hochkarätigen Stadtpolitikern besetzten Podiumsrunde bei der Veranstaltung am 12. November im Evang. Gemeindezentrum in Oggersheim.

Das ideal gelegene Grundstück neben dem historischen Schillerhaus mitten im Ortszentrum von Oggersheim hat alles zum täglichen Bedarf gleich nebenan, dazu die ÖPNV-Haltestelle in 150 m Entfernung, den Bahnhof in Reichweite. Auch Ärzte, Apotheke und Sozialstation befinden sich in unmittelbarer Nähe. Und alle Wohnungen haben eine gleich gute Orientierung zum durchgrünten, gemeinsam genutzten Innenbereich, ergänzt durch umfangreiche Gemeinschaftsräume.

Wer sich für die letzten beiden Wohnungen interessiert, kann gerne mit der BauWohnberatung (kontakt@bedandroses, Tel.: 0721-59727.18) oder mit der Gruppe selbst (info@wohnenmitfreunden-lu.de) in Kontakt treten.

Telefonisch ist Margit Hey-Sparn unter 0621-67 22 67 zu erreichen.

Als nachhaltige Rechtsform wurde von der Gruppe eine GmbH & Co. KG gewählt, für die einezelnen Wohnungen erwerben die jeweiligen InteressentInnen einen der Wohnungsgröße entsprechenden KG-Anteil. Nähere Einzelheiten unter oben angegebenen Kontaktdaten.