Jul 15

Neuigkeiten vom Klosterhof Kirchheim am Ries

Erfolgreicher Projektneustart schafft konkrete Perspektive

Mit dem gelungenen Projektneustart rund um die Projektinitiatoren Rudi und Zenta Egelhofer sowie Freddy Orazem zeichnet sich nun nach langer Vorarbeit eine erfolgversprechende Perspektive für die Umsetzung des ambitionierten Wohnprojekts in einer ehemaligen Klosteranlage ab! Nachdem einem ausführlichen… [mehr]

Jul 15

"Wohnen im Alter - Generationenübergreifendes Wohnen"

Deutsch-Französische Fachtagung am 10. Juli 2015

„Wohnen im Alter – Zuhause gut versorgt ‟, das ist das Credo der Seniorenwohnpolitik des Conseil Départemental du Bas-Rhin. Dieses Ziel wird seit 2012 umgesetzt – gestützt durch die Implementierung folgender Angebote: Barrierefrei gestaltete gemeinschaftliche Wohneinrichtungen, generationenübergreifende… [mehr]

Jun 15

Quartiersabend in der Karlsruher Südweststadt

Badischer Landesverein für Innere Mission lud zum Thema "Neue gemeinschaftliche Wohnformen im Quartier"

Am 24. Juni lud der Badische Landesverein für Innere Mission in der Karlsruher Südweststadt zu einem Diskussionsabend zum Thema “Neue gemeinschaftliche Wohnformen im Quartier”. Vorausgegangen war der Veranstaltung der sogenannte “Marktplatz für Gute Geschäfte” des Paritätischen Wohlfahrtsverbands… [mehr]

Jun 15

Und wenn wir zusammenziehen...

Projektwoche "Wohnen" vom 22. bis 26. Juni 2015 in Offenburg, Veranstalter: Seniorenbüro Offenburg

Wie wollen wir wohnen? Diese Frage stellen sich junge Menschen, die eine Familie gründen, alleinerziehende Elternteile unter dem Aspekt Vereinbarkeit von Familie und Beruf und auch ältere Menschen, die sich mit ihrem Älterwerden und damit verbunden mit ihren Ressourcen, Stärken und Bedarfen auseinandersetzen.… [mehr]

Sep 15

Neue Wohnideen zeigen

Neuauflage der Bundesweiten Aktionstage Gemeinschaftlich Wohnen vom 4.9.-18.10.2015

Vom 4. September bis zum 18. Oktober 2015 wollen die Bundesweiten Aktionstage Gemeinschaftliches Wohnen wieder aufzeigen, welche Chancen und Möglichkeiten in neuen Wohnformen stecken. Alle engagierten Projekte, Wohnungsunternehmen und Kommunen sinf eingeladen, ihr Engagement und ihre Ideen für alle… [mehr]

Mai 15

Erfolgreiche Premiere für den WohnBus 2015

Zum Jahresauftakt geht es am 18. Mai 2015 nach Burgrieden, Ulm und Wangen

14 TeilnehmerInnen brachen am 9. Mai von Ravenburg zur ersten WohnBustour 2015 auf. Organisiert wurde die Tour in Kooperation mit der Regionalstelle Gemeinschaftl. Wohnen, VIA Institut in Ravensburg. Auf dem Programm das Allengerechte Wohnen in Burgrieden, ein Baugruppenmodell in Ulm und eine neugegründete… [mehr]

Apr 15

Bundesprogramm Gemeinschaftlich Wohnen - Selbstbestimmt leben

Modellhafte und innovative Projekte können sich bis 31.05.15 bewerben!

Impulse zur Gründung gemeinschaftlicher Wohnprojekte zu setzen und beispielgebende Projekte zu fördern und zu analysieren – das sind die Ziele des vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ausgeschriebenen Programms “Gemeinschaftlich wohnen – selbstbestimmt leben”. Bis… [mehr]

Feb 15

Der WohnBus rollt wieder.....

Tagestour am 9. Mai 2015 zu drei ausgewählten Projekten in Süddeutschland

Die Regionalstelle Gemeinschaftliches Wohnen Ravensburg lädt in Kooperation mit den Wohnbusinitiatoren BauWohnberatung Karlsruhe (BWK), Beton Marketing und der Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischer Bausparkassen am 9. Mai zu einer Ganztagesexkursion zu drei spannenden Wohnprojektstandorten in… [mehr]

Jan 15

Kooperationen von Wohnungsunternehmen mit Mietergemeinschaften und Baugruppen

vhw-Seminar in Essen am 13. April 2015 mit der BWK

Auch für Wohnungsunternehmen eröffnet sich in Deutschland im Bereich des gemeinschaftlichen Wohnens ein neuer Markt, denn eine immer größere Anzahl an Gruppen entscheidet sich dafür, ihr Wohnprojekt in Kooperation mit einem etablierten Wohnungsunternehmen zu realisieren. Diese neuen Zielgruppen… [mehr]

Mär 15

Neue Verantwortungen, Gesellschaft, Gemeinwohl, Gestaltung

Sommercamp 2015 - Bewerben bis zum 15.April 2015!

Gesellschaftliche Herausforderungen beeinflussen das Gemeinwohl und erfordern eine neue Gestaltung des Zusammenlebens. Wer übernimmt die Verantwortung für Lösungen, die notwendig sind für ein nachhaltiges, sozialverträgliches und gutes Zusammenleben in Stadt und Land? Wie wechseln Menschen und zivilgesellschaftliche… [mehr]