Sep 15

Neue Wohnideen zeigen

Neuauflage der Bundesweiten Aktionstage Gemeinschaftlich Wohnen vom 4.9.-18.10.2015

Vom 4. September bis zum 18. Oktober 2015 wollen die Bundesweiten Aktionstage Gemeinschaftliches Wohnen wieder aufzeigen, welche Chancen und Möglichkeiten in neuen Wohnformen stecken. Alle engagierten Projekte, Wohnungsunternehmen und Kommunen sinf eingeladen, ihr Engagement und ihre Ideen für alle… [mehr]

Mai 15

Erfolgreiche Premiere für den WohnBus 2015

Zum Jahresauftakt geht es am 18. Mai 2015 nach Burgrieden, Ulm und Wangen

14 TeilnehmerInnen brachen am 9. Mai von Ravenburg zur ersten WohnBustour 2015 auf. Organisiert wurde die Tour in Kooperation mit der Regionalstelle Gemeinschaftl. Wohnen, VIA Institut in Ravensburg. Auf dem Programm das Allengerechte Wohnen in Burgrieden, ein Baugruppenmodell in Ulm und eine neugegründete… [mehr]

Apr 15

Bundesprogramm Gemeinschaftlich Wohnen - Selbstbestimmt leben

Modellhafte und innovative Projekte können sich bis 31.05.15 bewerben!

Impulse zur Gründung gemeinschaftlicher Wohnprojekte zu setzen und beispielgebende Projekte zu fördern und zu analysieren – das sind die Ziele des vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ausgeschriebenen Programms “Gemeinschaftlich wohnen – selbstbestimmt leben”. Bis… [mehr]

Feb 15

Der WohnBus rollt wieder.....

Tagestour am 9. Mai 2015 zu drei ausgewählten Projekten in Süddeutschland

Die Regionalstelle Gemeinschaftliches Wohnen Ravensburg lädt in Kooperation mit den Wohnbusinitiatoren BauWohnberatung Karlsruhe (BWK), Beton Marketing und der Arbeitsgemeinschaft Baden-Württembergischer Bausparkassen am 9. Mai zu einer Ganztagesexkursion zu drei spannenden Wohnprojektstandorten in… [mehr]

Jan 15

Kooperationen von Wohnungsunternehmen mit Mietergemeinschaften und Baugruppen

vhw-Seminar in Essen am 13. April 2015 mit der BWK

Auch für Wohnungsunternehmen eröffnet sich in Deutschland im Bereich des gemeinschaftlichen Wohnens ein neuer Markt, denn eine immer größere Anzahl an Gruppen entscheidet sich dafür, ihr Wohnprojekt in Kooperation mit einem etablierten Wohnungsunternehmen zu realisieren. Diese neuen Zielgruppen… [mehr]

Mär 15

Neue Verantwortungen, Gesellschaft, Gemeinwohl, Gestaltung

Sommercamp 2015 - Bewerben bis zum 15.April 2015!

Gesellschaftliche Herausforderungen beeinflussen das Gemeinwohl und erfordern eine neue Gestaltung des Zusammenlebens. Wer übernimmt die Verantwortung für Lösungen, die notwendig sind für ein nachhaltiges, sozialverträgliches und gutes Zusammenleben in Stadt und Land? Wie wechseln Menschen und zivilgesellschaftliche… [mehr]

Mär 15

Toolkartenworkshop für den Gemeinderat Untergruppenbach

Bewährtes Planungstool macht Entscheidungs- und Meinungsbildungsprozesse transparent

Im Rahmen einer zweitägigen Klausurtagung des Gemeinderats Untergruppenbach Ende Februar war die BauWohnberatung Karlsruhe eingeladen, einen Toolworkshop zu organisieren. Dieses von der BWK konzipierte und in den letzten Jahren ständig weiter entwickelte Arbeits- und Workshopformat dient dazu,… [mehr]

Mär 15

Planungsgruppe des WohnWege e.V. Bad Dürkheim für Fronhof II

****Gründung des Froh-GeWo n.e.V. am 07. März 2015**** - Froh Gemeinschaftlich Wohnen -

Mit 9 Gründungsmitgliedern wurde die Planungsgruppe gegründet: Froh-GeWo n.e.V. (steht für Froh Gemeinschaftlich Wohnen). Der Name ist auch das Motto für die Herangehensweise an das künftige Wohnprojekt und steht für die optimistische Haltung und das Lebensgefühl der Gruppe. Nachdem der Haupt-… [mehr]

Feb 15

WohnWege e.V. Bad Dürkheim startet durch im Fronhof II

Haupt- und Finanzausschuss erteilt am 10.02.2015 Grundstücksoption

Seit längerer Zeit berät die BauWohnberatung den Verein WohnWege in Bad Dürkheim bei dem Versuch, für die Mitglieder mögliche Wohnprojekte anzuschieben. Hierzu gab es in der Vergangenheit bereits mehrere Seminartermine mit den Vereinsmitgliedern, Termine mit dem Bürgermeister, dem Bauamt und dem… [mehr]

Dez 14

Neue Wohnformen - Zukunftsorientierte Modelle für das dritte Lebensdrittel

Vortrag Alexander Grünenwald in der VHS Friedrichshafen am 20.01.2015

Nachbarschaftlich und bürgerschaftlich orientierte Wohn- und Lebensformen sind dabei, sich als Wege aus der sozialen Isolation hin zu mehr Sinnorientierung in neuen Solidargemeinschaften und zudem mit handfesten ökonomischen Vorteilen zu etablieren. Alexander Grünenwald, Leiter der BauWohnberatung… [mehr]