Aug 11

i3-Community© Wiesloch ganz ohne Sommerloch

Ereignisreiches Gesellschaftertreffen am 01. August +++ Baugesuch unterschrieben und eingereicht +++ Rechtsform beschlossen +++ Einleitung Grundstückskauf vorbereitet +++ Ausarbeitung Kaufvertrag und GbR-Vertrag für Bauphase beschlossen +++ begeisterte NeuinteressentInnen gewonnen +++ Im Oktober Beginn der Erdarbeiten

Die Gesellschafter des Wohnhofs “Atrium” in Wiesloch gönnen sich keine Somemrpause. Das sportliche Ziel, im Oktober mit den Erdarbeiten beginnen zu können, rechtzeitig im September noch alle anstehenden Verträge auszuarbeiten, den Grundstückskauf und die anstehenden Auftragsvergaben vorzunehmen war lebhaft diskutierter Stoff für eine lange aber ergebnisreichen Gesellschafterversammlung.

Antrieb gaben eine klärende intensive Vormittagssitzung mit Rechtsanwalt Dr. Maurer zur Entscheidung der Rechtsform für die Bau- und Wohnphase, die rot gehüllten Pakete mit dem lange ersehnten fertigen Baugesuch sowie zwei neue Interessentenfamilien, die bereits ab 18:00 Uhr die Gesellschafterrunde kennenlernen konnte.

Nun wird auf allen Ebenen mit Hochdruck gearbeitet, dass die Baumaßnahme entsprechend dem Zeitplan noch rechtzeitig begonnen und vor dem Wintereinbruch der Rohbau fertiggestellt werden kann.