Haben Sie ein eigenes Anliegen, suchen Gleichgesinnte für ein Wohnprojekt oder haben einen Vorschlag für ein solches, starten Sie doch gleich Ihre eigene Diskussion! Es geht ganz einfach...
Wohnprojekt in Freiburg
  • IN GUTER GESELLSCHAFT

    In guter Gesellschaft wollen wir wohnen, sprich gemeinsam mit Menschen, die unsere Interessen an Kultur, Politik und Zeitgeschehen teilen, reflektiert, neugierig und nüchtern in die Welt schauen und sich über ihre Sicht der Dinge gerne mit anderen austauschen. Geplant ist das Leben unter einem Dach oder in einem Verbund von Häusern, das gegenseitige Anteilnahme mit dem Bewahren eines separaten privaten Raums verbindet. Möglich ist der Kauf oder der Umbau/Neubau eines geeigneten Hauses. Ein Gemeinschaftsraum wäre wünschenswert, aber nicht notwendig. Die Lage des Hauses sollte folgendes ermöglichen: - Erreichen der Stadmitte Freiburgs mit dem öffentlichen Nahverkehr in 15-20
    Minuten Eine größere Nähe zu Freiburg wäre wünschenswert, aber wahrscheinlich nicht finanzierbar. - Anlage eines Gartens mit mindestens 600 qm Jedes Mitglied der Gemeinschaft sollte das zur Finanzierung des selbst genutzten Wohnraums nötige Kapital aufbringen. Wir denken an eine Gruppengröße von zwei bis drei Paaren und zwei bis drei Einzelpersonen, also vier bis sechs Parteien, und bestenfalls gleich viele Frauen und Männer. Das Ziel ist kein Mehrgenerationenhaus, deshalb sollte das Alter der Teilnehmer sechzig Jahre nicht oder kaum überschreiten. Wir sind zur Zeit zu dritt, im Alter zwischen 45 und 55 Jahren, und freuen uns über neue Kontakte. Kontakt über: Andrea Hensgen-Boehm, e-mail: frauhensgen@t-online.de Freiburger Str. 30, 79279 Vörstetten

  • Herzlich Willkommen im i3-Forum!

    Wir können versprechen: Hier seid Ihr auf alle Fälle in guter Gesellschaft. Und bei einer so nachgefragten Region im "Wilden Süden", einem so klar formulierten Suchbild sollte es bald weitere Interessierte an diesem Projektansatz geben.

    Ich wünsche viel Erfolg IN GUTER GESELLSCHAFT!

  • Hallo, gibt es schon ein Wohnprojekt im Raum Freiburg?

    Ich freue mich von euch zu hören. Michael

  • Guten Tag, Andrea und Michael, ich habe mich gerade erst in diesem Forum angemeldet und durchforste nun alles ganz neugierig. Ich (61) wohne im Moment noch in Stuttgart und bin dort auch noch beruftstätig - aber nicht mehr lange! Danach möchte ich zurück in meine badische Heimat. Freiburg wäre eine Option, da habe ich studiert und mich da immer sehr wohl gefühlt. Eure Mails sind schon ein Jahr alt. Ist das Projekt noch aktuell?? Ich freue mich über Antwort. Viele Grüße von Linda

  • Hallo zusammen,

    vielleicht ist es angebracht, an dieser Stelle auf das Netzwerk für Gemeinschaftliches Wohnen Freiburg hinzuweisen, oder auch kurz: das GEWO-Netz. Da gibt es wohl so ein Dutzend unterschiedlicher Projektinitiativen, die sich auf der Website vorstellen. Vielleicht hilft ein Kontakt dorthin weiter. Oder ein Eintrag für eine weitere / eigene Initiative! Natürlich freue ich mich, wenn sich hier im Forum weitere Interessierte zu dem Thema melden.

    Viel Erfolg wünscht

    Alexander

Hey Unbekannter!

Scheinbar bist du neu hier. Wenn du mitmachen willst, Wähle eine der folgenden Optionen!

Kategorien